Rechenspiele mit Happyend

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mo, 29. Februar 2016

USC Eisvögel

Freiburgs Basketballerinnen verlieren gegen Halle 79:91, bleiben aber weiter erstklassig.

FREIBURG. Die Erstliga-Basketballerinnen des USC Freiburg verloren zwar am Sonntagnachmittag das Heimspiel gegen den SV Halle mit 79:91, aber sie schafften am drittletzten Hauptrundenspieltag den Klassenerhalt. Ob’s für die Playoffs reicht, ist noch ungewiss.

Zum Ende einer jeden Saison sind in allen Mannschaftssportarten mathematische Kenntnisse gefragt. "Was wäre wenn?", so lautet stets die Frage. Alle Optionen müssen durchgespielt werden. Und manchmal ist es richtig kompliziert, bis alle Konstellationen errechnet sind. Das trifft auch in diesem Jahr auf die Abstiegsfrage in der ersten Frauen-Basketball-Bundesliga zu.

Fünf Mannschaften steckten vor dem 19. Spieltag noch im Abstiegskampf. Zwar verloren die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ