Reiz der Abwechslung

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Fr, 20. September 2019

Kultur

Museen im Dreiland: Laufende und kommende Sonder- und Dauerausstellungen in der Region.

Um Malerei, Knöpfe und Textilien, aber auch um Weiler Spuren in der Welt oder um den Nationalsozialismus und badische Kunst geht es in den Ausstellungen von Museen in der Region. Ein Überblick.
Noch bis Mitte November zeigt das Lörracher Dreiländermuseum seine große Ausstellung "Burg Rötteln – Herrschaft zwischen Basel und Frankreich", die den hochmittelalterlichen Stammsitz der Herren von Rötteln und die spätere Residenz der Markgrafen von Hachberg-Sausenberg in den Blick nimmt. Nur kurz kommt dagegen bis Ende September die Freiburger Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstförderer Gedok auf Stippvisite. Anlässlich des seit 100 Jahren bestehenden Frauenwahlrechts in Deutschland haben 20 zeitgenössische Künstlerinnen Plakate geschaffen, die im Hebelsaal des Museums rund um den Tag der Demokratie am ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ