"Before the Dawn"

Kate Bush: Die Renaissance eines Popmythos

Stefan Franzen

Von Stefan Franzen

Fr, 26. September 2014

Rock & Pop

Kate Bushs überwältigendes Klangtheater "Before The Dawn".

Als sie das erste und letzte Mal auf Tour ging, übernahm Margaret Thatcher gerade das Ruder in Großbritannien, Charles hofierte Diana, es gab kein Internet und John Lennon lebte noch. Bis zu zwölf Jahre lagen zuletzt zwischen der Veröffentlichung ihrer Alben. Während sich das Popkarussell schwindelerregend weiterdrehte, spann Kate Bush in den Neunzigern einen Kokon, dem sie sporadisch im für sie richtigen Moment entstieg. Ansonsten war sie Mutter und Mythos, tauchte mal kurz aus der Versenkung auf, um von der Queen einen Orden zu empfangen.

Bush war und ist der krasse Gegenentwurf zu den "neoliberalen Arbeiterbienen", wie Die Zeit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung