"Mir senen do!"

Reiner Kobe

Von Reiner Kobe

Do, 10. März 2011

Rock & Pop

BZ-PORTRÄT: Die Folk-Gruppe Kapelje, die ihre neue CD vorstellt.

"Schpil, schpil, Klesmerl, schpil, wejsst doch, was ich mejn un was ich will. Schpil, schpil, a lidele far mir – schpil a nigndl mit harts und mit gfil!" Mit Herz und Gefühl packt die Kapelje stets ihr Publikum. "Shpil-she mir a lidele", leidenschaftlich vorgetragen, ist die Erkennungsmelodie der Freiburger Folk-Gruppe. Seit einem Jahrzehnt spielt und singt sie jiddisches Liedgut, verarbeitet und arrangiert es neu. Dass sich dabei auch Einflüsse aus Klassik, Weltmusik, Jazz und Rock bemerkbar ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung