Account/Login

Rumänien ist vor der Parlamentswahl gespalten

Adelheid Wölfl
  • Sa, 05. Dezember 2020
    Ausland

     

Die gesellschaftlichen Gräben werden immer sichtbarer – die liberale Partei USR will gegen den Filz im Land ankämpfen.

Er ist ein wichtiger Apostel in Rumänien, der heilige Andreas, und so wurde er – trotz Corona – vor der Wahl an diesem Sonntag noch einmal gefeiert. Dazu hatte die Regierung angeordnet, dass nicht wie sonst Zehntausende in die Andreas-Höhle in die Nähe von Constanza pilgern sollten, sondern nur die lokale Bevölkerung, was den örtlichen erzkonservativen Bischof ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar