SC Kuhbach/Reichenbach gerät in Zell unter die Räder

Mo, 09. September 2002

Sonstige Sportarten

Gäste beim 5:0 allerdings unter Wert geschlagen / Neuling TuS Oppenau siegt auch in Renchen / SC Kappel nach 4:0-Sieg Zweiter.

FUSSBALL BEZIRKSLIGA (buz). Neuling TuS Oppenau gab sich auch am vierten Spieltag keine Blöße. Der Spitzenreiter behauptete sich vor 350 Zuschauern beim SV Renchen mit 2:1. Neuer Tabellenzweiter ist mit vier Punkten Rückstand der SC Kappel, der gegen die DJK Tiergarten/Haslach einen ungefährdeten 4:0-Heimsieg landete. Der FV Zell verbesserte sich durch einen 5:0-Erfolg über den SC Kuhbach/Reichenbach auf Rang drei, gefolgt vom SC Hofstetten, der in Friesenheim mit 3:1 siegte. Den jeweils ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ