Auf den Spuren von Robin Hood

Felix Held

Von Felix Held

Do, 07. Oktober 2010

Schießen

Bogenschießen ist komplizierter als es aussieht, doch gibt es bei der SG Zell derzeit einen richtigen Boom an Schützen.

BOGENSCHIESSEN. Den Pfeil in die Sehne legen, Bogen spannen, die Schulter unten lassen und ganz wichtig: Zähne zusammenbeißen – Bogenschießen ist, als Sport betrieben, um einiges komplizierter, als es auf den ersten Blick aussieht. Doch genau diese Komplexität ist es, die diesen Sport auszeichnet. Die Bogenschützen in Zell etwa sind diesem Sport seit langem verfallen.

Im Jahre 1963 wurde die Abteilung Bogenschießen der Schützengesellschaft Zell gegründet. "Die erste Vereinsmeisterschaft wurde in Gresgen auf einem Feldweg abgehalten", erzählt Siegfried Woywod, der zweite Vorsitzende der SG Zell. Seither hat sich einiges getan. Aktuell erlebt der Bogensport bei den Wiesentälern sogar einen richtigen Boom. 25 Jugendliche und 20 aktive Bogenschützen zählt die Abteilung derzeit. Die Aktivmannschaft geht in der Verbandsliga an den Start. Fünf ausgebildete Trainer sorgen dafür, dass neben der Quantität auch das Können stetig verbessert wird.

Im Sommer trainieren die Bogenschützen in idyllischer Umgebung auf einem eigenen Bogenplatz in der Nähe des Schützenhauses im Zeller Bergland. "Da hat man ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung