Wichtel und Zwerge betreut

Hans-Jürgen Hege

Von Hans-Jürgen Hege

Fr, 20. April 2018

Schopfheim

70 000 Euro werden in den Brandschutz investiert / Familienzentrum zieht Jahresbilanz.

SCHOPFHEIM. Es ist was los im Ernst-Friedrich-Gottschalk-Weg, es ist Leben in der Bude im Familienzentrum. Am Mittwoch zog der Verein, der ursprünglich vor 22 Jahren als "Mütterzentrum" aus der Taufe gehoben wurde, auf seiner Hauptversammlung Bilanz.

Halb- und ganztags dürfen Wichtel und Zwerge herumtollen, betreut von einem Team Erzieher(innen), deren Einsatz Kindergarten-Leiterin Jutta Cudok koordiniert. "Mamis mit Tragekind" werden fit gemacht, kurz nach der Entbindung gibt’s den "MamaWorkout". Sind die Kleinen etwas größer, werden sie von "Panpan" musikalisch früherzogen. In der "Zwergen Musik", der "Babymassage" oder im "Baby-Sing-Café" winkt Erholung. Es wird beim "offenen Frühstück" eingeladen, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ