Sicherheit der Brücken bröckelt

Tanja Bury

Von Tanja Bury

Fr, 17. Februar 2017

Titisee-Neustadt

Viele der 54 städtischen Übergänge sind schon über 50 Jahre alt / Die Besitzverhältnisse bei der Insel sind nicht geklärt.

TITISEE-NEUSTADT. Nicht über sieben, sondern über 97 Brücken kann gehen, wer in Titisee-Neustadt unterwegs ist. 54 sind laut Bauamt städtisch, etliche gehören Privatleuten und ein Besitzverhältnis ist (noch) ungeklärt. Dabei hat es gerade diese Brücke in sich: Die Überquerungshilfe auf die Neustädter Insel ist in einem äußerst schlechten Zustand und muss deshalb jede Woche kontrolliert werden.

Brückenprüfungen sind vergleichbar mit den Kindervorsorgeuntersuchungen, erklärt Stadtbaumeister Christoph Meßmer. "Das Leben der Brücke beginnt, wenn sie gebaut ist. Dann steht sozusagen die U1 an." Alle sechs Jahre muss das Bauwerk einer Hauptuntersuchung unterzogen werden, alle drei Jahre gibt es Sichtprüfungen. Titisee-Neustadt hat vor zehn Jahre mit den Brückenprüfungen begonnen – dafür musste die Gemarkung erst einmal abgefahren, alle Brücken gefunden und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung