Sieben Sommer in Sils Maria

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Di, 25. November 2014

Literatur

BUCHLADENLESE I: Der Freiburger Autor Ludger Lütkehaus liest aus seinem Nietzsche-Buch "Ruhe, Größe, Sonnenlicht" .

Wer schon einmal in Sils Maria war, weiß: Dem Zauber dieses Ortes, 1800 Meter über dem Meer gelegen, in einem Hochtal, das zu den schönsten Europas gehört, kann man sich nicht entziehen. Es mag an der ätherischen Bergluft liegen, am klaren Licht, das bei wolkenlosem Himmel die Umrisse der Alpenriesen mal gleißend schimmern, mal messerscharf hervortreten lässt, an der Erhabenheit der Landschaft zwischen Wasser – drei Seen zwischen Sankt Moritz und Maloja – und Gebirge: Nicht nur Friedrich Nietzsche, der Philosoph, der in der Oberengadiner Höhe Linderung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung