Skicross

Skicrosser Tobias Baur rast im Weltcup auf Rang neun

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Do, 21. Januar 2021 um 11:02 Uhr

Ski Alpin

BZ-Plus Der für die Schweiz startende Bernauer Tobias Baur verpasst beim Sprint-Weltcup im schwedischen Idre Fjäll nur um einen Wimpernschlag den Sprung ins Skicross-Halbfinale.

Wie schafft er das nur, so ruhig zu bleiben? "Passt schon", sagt Tobias Baur mit der Abgeklärtheit eines Politikers und erzählt, was ihm da gerade gelungen ist, im hohen Norden, bei eisigen Temperaturen, heftigem Schneefall und einer wilden Hatz über eine künstliche, mit Kurven gespickte Wellenwelt. Im vergangenen Winter als "Rookie" noch in Diensten des Deutschen Skiverbands ein lernendes Greenhorn, ist der 23-jährige ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung