So etwas wie ein Finale

Marius Alexander

Von Marius Alexander

Fr, 12. Dezember 2008 um 17:04 Uhr

Emmendingen

Am nächsten Dienstag entscheidet der Gemeinderat darüber, wann die Straße zwischen Marktplatz und Tor ihren Status als Straße verlieren und zur Fußgängerzone werden wird.

EMMENDINGEN. Am 3. Juni hat eine Mehrheit aus Vertretern der SPD, der Grünen und Freien Wählern im Gemeinderat dafür gestimmt, der Straße zwischen Tor und Marktplatz ihren Status als Straße zu entziehen, um später einmal aus ihr eine Fußgängerzone zu machen. Am nächsten Dienstag nun entscheidet der Gemeinderat über die Umsetzung dieses Beschlusses. Dies soll nach dem Ende der Bauarbeiten − gerechnet wird damit im Mai −, spätestens aber am 30. Juni passieren.
Damit wird formal erneut ein vorläufiger Schlussstrich unter eine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung