Schauspiel

Solo für einen Star: Robert Hunger-Bühler spielt zum Saisonstart am Freiburger Theater

Annette Hoffmann

Von Annette Hoffmann

So, 03. Oktober 2021 um 20:08 Uhr

Theater

Ein Mann spielt eine Frau – eine alte Schauspielerin: Robert Hunger-Bühler begeistert in Yasmina Rezas Monolog "Anne-Marie die Schönheit" zum Saisonstart am Theater Freiburg.

Man konnte an diesem Eröffnungswochenende des Theater Freiburg wieder einmal viele Pumps sehen. Schwarze – passt ja immer – , solche mit Spangen und Stilettos. Auch auf der Bühne des Kleinen Hauses steht ein Paar in, nun ja, beigem Lackleder. Und sie werden dort in Peter Carps Inszenierung von Yasmina Rezas Monolog "Anne-Marie die Schönheit" bis ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung