Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 18. Dezember 2019

USC Freiburg Basketball Männer

Niederlage für den USC — Kneuker verlässt OFV

BASKETBALL

Niederlage für den USC

Beim ungeschlagenen Tabellenführer TSG Reutlingen mussten die Regionalliga-Basketballer des USC Freiburg am Wochenende eine 70:81 (31:41)-Niederlage hinnehmen. Nach dem Spiel sagte USC-Coach Nico Mayer, seine Mannschaft habe in Reutlingen auch ohne den abwesenden Aufbauspieler Anselm Hartmann "einen guten Job" gemacht und hätte durchaus gewinnen können: "Entscheidend für die Niederlage waren unsere Fehlwürfe im ersten Viertel. Obwohl wir aus der Distanz sechs Mal frei zum Wurf kamen, gingen diese Würfe alle daneben." Das erste Viertel gewannen die Gastgeber mit 20:14, danach konnten die Freiburger das Spiel ausgeglichen gestalten. Bester Werfer des USC-Teams war Lukas Schäfer mit 25 Punkten, bei den Reutlingern war Damir Dronjic (31) der herausragende Akteur. Das nächste Punktspiel bestreitet der derzeit fünftplatzierte USC Freiburg am 11. Januar in Karlsruhe.

FUSSBALL

Kneuker verlässt OFV

Fußball-Verbandsligist Offenburger FV muss im Sommer 2020 sein Traineramt neu besetzen. Florian Kneuker wird den aktuellen Tabellenführer zum Ende der laufenden Saison nach dann zwei Jahren verlassen. Der 37-jährige Freiburger erklärte, diese Entscheidung "frei von jeglichen anderen Optionen getroffen" zu haben und mit keinem anderen Verein bislang Gespräche geführt zu haben. Kneuker war als Trainer zuvor unter anderem bei seinem Heimatverein PTSV Jahn Freiburg sowie in der Jugend des SC Freiburg und der TSG 1899 Hoffenheim tätig.