TuS findet zu alten Tugenden zurück

Quirin Laun

Von Quirin Laun

Di, 03. Dezember 2019

Südbadenliga

BZ-Plus HANDBALLSPIEL DER WOCHE: Oberhausen gewinnt ein umkämpftes Südbadenliga-Derby gegen den TV Herbolzheim mit 26:24.

RHEINHAUSEN. In einer umkämpften Partie hat der TuS Oberhausen einen immens wichtigen Heimsieg gegen den TV Herbolzheim eingefahren. Das Südbadenliga-Derby gegen den starken Aufsteiger gewann das Team von Trainer Francois Berthier 26:24 (15:12).

"Insgesamt geht die Niederlage absolut in Ordnung", sagte der Herbolzheimer Trainer Mirko Reith. "Wir haben einen entscheidenden Fehler gemacht, indem wir uns zu sehr auf das langsame Spiel der Hausherren eingelassen haben. Somit hatten wir kaum Schwung in unseren Aktionen." Das Schiedsrichtergespann habe auch nur bedingt die Zeitspielregelung angezeigt. Trotzdem sei der Sieg der Oberhausener völlig okay, da sie über die gesamte Spielzeit betrachtet die bessere Mannschaft gewesen seien, so Reith.

Nach einem ausgeglichenen Start in der wie ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ