FC Löffingen startet mit Kantersieg

Mo, 26. August 2002

Sonstige Sportarten

SV Grafenhausen verliert Heimspiel gegen Überauchen mit 0:2 / Hausen vor Wald trotzt Ex-Coach Baier und Blumberg ein 4:4 ab.

FUSSBALL-BEZIRKSLIGA (bra). Ist es am Samstag bei den klaren Siegen von Löffingen und Dauchingen schon recht torreich zugegangen, so folgte am Sonntag ein 4:4 von Absteiger Blumberg gegen Aufsteiger Hausen vor Wald. Die beiden anderen Neulinge, der SV Grafenhausen und die DJK Villingen II, brachten keine Tore zustande. Was für Villingen dennoch zu einem Zähler reichte, während Grafenhausen 0:2 verlor.

FC Triberg - DJK Villingen II 0:0. Kein Bezirksliga-Niveau war in dieser Partie zu erkennen. Das Spielgeschehen passte sich der mäßigen Zuschauerkulisse an. Triberg fand gegen die massierte Abwehr der Gäste nie das richtige Rezept, Chancen entsprangen trotz optischer Überlegenheit nur dem Zufall. Die größte der gesamten Partie verpasste Spielertrainer Stogiannidis in der 19. Minute, Gästekeeper Perez zeichnete sich des weiteren bei einem Gissler-Kopfball aus (70.). Auch die DJK-Reserve hatte ihre Chancen. Makowe (5.) und Stockburger (75.) besaßen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ