Putten in Himmlischer Hölle

Heidrun Simoneit

Von Heidrun Simoneit

Mo, 18. Juli 2016

Golf

Golf-Nachwuchs kämpft beim Baden-Pokal um Punkte.

GOLF. 45 Jungen und 16 Mädchen aus sieben regionalen Golfclubs spielten bei sommerlichen Temperaturen auf der 18-Loch-Anlage am Oberaltenhof in Titisee in drei Teams beim erstmals ausgetragenen Baden-Pokal. Dabei gingen auch vier Spieler (Marco Vetter, Felix Würmeling, Luca Isele und Michel Meisinger) des austragenden Golfclubs Hochschwarzwald voller Hoffnung an den Start, erwiesen sich am Ende allerdings als gute Gastgeber und überließen in der "Himmlischen Hölle" ihren Konkurrenten Punkte und Platzierungen.

Im Baden-Pokal, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ