Sind aller guten Dinge drei?

dpa

Von dpa

Do, 10. Januar 2019

Ski Alpin

Russland scheint nun Dateien an die Welt-Anti-Doping-Agentur herauszurücken.

MOSKAU (dpa/BZ). Das unwürdige Geduldsspiel um die Aushändigung der Doping-Dateien aus dem Moskauer Analyselabor an die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) könnte endlich ein Ende finden. Die Wada-Experten sind nach zwei ergebnislosen Visiten nun erneut am Mittwoch in Moskau eingetroffen, um die Daten zu sichern. James Fitzgerald, Sprecher der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ