Stabil und schnell – Greta Hecht überzeugt am Götschen

Martin Siegmund

Von Martin Siegmund

Di, 22. Januar 2019

Ski Alpin

Junge Skirennläuferin vom ST Freiburg sechstbeste Fahrerin ihres Jahrgangs beim deutschen Schülercup der Altersklasse U 14.

SKI ALPIN (masi). Weit ins Berchtesgadener Land mussten die neun nominierten Schwarzwälder Skirennläufer der Altersklasse U14 für den bundesweiten Vergleich der jüngeren Schülerjahrgänge und einen weiteren Technikwettbewerb im deutschen Schülercup reisen. Beim Riesenslalom-Wettbewerb am Götschen konnte vor allem die junge Freiburgerin Greta Hecht ihre ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ