Wasserski in den Tiroler Alpen

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Do, 28. Februar 2019

Skilanglauf

Janosch Brugger läuft bei der WM über 15 Kilometer klassisch auf Rang 18, Andreas Katz wird 13.

SKILANGLAUF. Es ist warm geworden in Seefeld, sehr warm. Eigentlich fast schon heiß in der starken Februarsonne. Man sehnt sich tatsächlich nach Schatten im Langlaufstadion der Nordischen Ski-WM in Tirol. Einige Läufer trugen nur noch T-Shirts beim Klassikrennen über die 15 Kilometer, andere gar nichts mehr am Oberkörper unter dem Startnummerntrikot. Wären die Nächte unter dem Sternenhimmel nicht noch eisig kalt, dann würde sich die weiße Pracht in den Bergen Tirols noch schneller in Wasser verwandeln, als das ohnehin der Fall ist. Man kann zuschauen, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ