"Haferflocken und Brot gekauft"

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Fr, 04. Mai 2018

Radsport

NACHGEFRAGT: Radprofi Nico Denz über den Giro d’Italia, die Hitze in Israel und Chris Froome.

RADSPORT (uwo). Was im Tennis die Grand Slams sind, ist für Radsportprofis eine große Rundfahrt: Tour de France, Vuelta, Giro d’Italia. Ruhm und Schmerzen. Die Spanien-Rundfahrt ist Nico Denz, 24, aus Albbruck im vergangenen Jahr gefahren, nun ist die zweite Grand Tour, der Giro, an der Reihe. Drei Wochen mit sieben Bergankünften. Am heutigen Freitag geht es in Jerusalem los mit dem Prolog, es ist heiß in Israel, berichtet der Profi des französischen Rennstalls Ag2r. Nico Denz über...

» … den Traum Giro d’Italia: Der Giro war schon immer ein Rennen, das mich fasziniert hat. Eine der ganz großen Rundfahrten und mit besonderer Atmosphäre. Ich mag auch die italienische Kultur, das Essen und vor allem den Kaffee.
… sein persönliches Ziel für die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ