SC Freiburg

Christian Günter fliegt nicht mit ins Trainingslager – weil er Vater wird

dpa

Von dpa

So, 05. Januar 2020 um 18:26 Uhr

SC Freiburg

Zunächst gibt es Wichtigeres als Fußball: SC-Profi Christian Günter wird Vater, die Geburt seines ersten Kindes steht kurz bevor. Darum fliegt er zunächst nicht mit ins Trainingslager.

Aus privaten Gründen wird Fußball-Profi Christian Günter am Montag nicht mit ins Trainingslager des SC Freiburg reisen. Weil die Geburt seines ersten Kindes kurz bevorsteht, werde der Linksverteidiger erst einmal in der Heimat bleiben, teilte ein SC-Sprecher am Sonntag mit. Zunächst hatte der "Kicker" online darüber berichtet.

"Es ist schade, nicht dabei zu sein, aber es gibt auch mal Wichtigeres als Fußball", sagte der 26-Jährige. Bis zum 12. Januar bereiten sich die Badener in Spanien vor. Zum Auftakt der Rückrunde tritt der Sport-Club am 18. Januar beim FSV Mainz 05 an.

Mehr zum Thema