Zur Navigation Zum Artikel

SC Freiburg

So integriert Streich die Neuzugänge beim SC Freiburg

Für die Startformation kommen noch nicht alle Neuzugänge des SC Freiburg in Frage. Wie gestaltet sich die fußballerische Eingewöhnung von Ryan Kent, Bartosz Kapustka & Co beim SC Freiburg?

  • Marco Terrazzino ist bereits eine feste Größe. Foto: keller/schön

Ryan Kent muss sich einiges anhören an diesem kühlen Freiburger Vormittag. Genauer gesagt muss er zuhören. Training ist für den 20-jährigen Last-Minute-Neuzugang des Sportclub nicht nur körperliche Ertüchtigung, sondern in erster Linie Kopfarbeit. Immer wieder nimmt ihn einer beiseite, um ihm zu erklären, wie die Sache mit dem Freiburger Fußball funktioniert. Mal legt Cheftrainer Christian Streich den Arm auf Kents Schulter und sagt ihm, wo es langgeht. Mal sind es die Assistenten Florian Bruns, Patrick Baier oder Lars Voßler, die den talentierten Offensivspieler mit Hinweisen versorgen. Auch der eine oder andere Spielerkollege hat einen Tipp ...

BZ Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 20 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ Plus!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 20 Artikel pro Monat kostenlos – einschließlich BZ Plus
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

 
 
 

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ