Die Bildung als Streitthema

Sebastian Barthmes

Von Sebastian Barthmes

Mi, 24. Februar 2016

St. Blasien

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl: Das Kolleg St. Blasien lädt die Kandidaten von CDU, Grünen, SPD und FDP ein.

ST. BLASIEN. Die Sorge um Zuschüsse des Landes stand im Vordergrund, als das Kolleg St. Blasien vier Landtagskandidaten zu einer Podiumsdiskussion einlud. Die vorgesehene Kürzung komme nun doch nicht, sagte Pater Klaus Mertes zu Beginn der Podiumsdiskussion am Montagabend im Festsaal. Dennoch standen die Schulfinanzierung und auch die Gemeinschaftsschule im Mittelpunkt des Abends.

Ist die Finanzierung der freien Schulen gerecht?
Eine klare Antwort erhielt Pater Mertes vom FDP-Kandidaten Jens-Arne Buttkereit (Geschäftsführer der Internatsschule Birklehof in Hinterzarten): Nein, gerecht sei sie nicht: Rund 78 Prozent der Kosten werden durch Landeszuschüsse gedeckt – allerdings sei die Berechnungsgrundlage schon ungerecht, durch verschiedene Zusatzangebote decke der Zuschuss einen deutlich geringeren Teil der tatsächlichen Kosten ab.

Walter Krögner (SPD) hob dagegen hervor, dass die grün-rote Landesregierung freie Schulen im Vergleich zur Vorgängerregierung besser unterstütze. Ob die Finanzierung ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ