Kresse, Müll und Spiele

Rainer Ruther

Von Rainer Ruther

Mi, 16. Februar 2011

Staufen

Nachwuchs-Forscher am Faust-Gymnasium stellen im Rahmen von "Jugend forscht" Projekte vor.

STAUFEN. Als Bakterie möchte man eigentlich nur mit "Alleskönner" behandelt werden – wo dieses Putzmittel auf den Lappen kommt, fühlen sich Bakterien hinterher auf allen Oberflächen noch genauso wohl. Hingegen macht ein Spülmittel vom Discounter den kleinen Dingern rasch den Garaus. Nicht zur Vorbereitung auf ein späteres Hausfrauen-Dasein , sondern im Rahmen des Projekts "Schüler experimentieren" haben sich drei Schülerinnen des Staufener Faust-Gymnasiums mit den allgegenwärtigen Bazillen beschäftigt.

Die Putzkolonne der Schule wird es nicht gern hören, aber es ist fast unvermeidlich: Auch intensives Putzen vertreibt die mikroskopisch kleinen Krankheitserreger nicht, zum Beispiel vom Handlauf der Treppengeländer. Bis sich Britta Burgert, Silvia Ritzenthaler und Maria Steiert darüber hermachten. "Putzmittel gegen Bakterien" lautete der Name ihrer Projektarbeit, die sie vor kurzem in der Schule vorstellten. Welche Putzmittel helfen eigentlich gegen Bakterien? Das war die Ausgangsfrage, wobei die drei Forscherinnen im Experiment auch ein Wund-Desinfektionsmittel, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ