Kolleg St. Sebastian

Stegener Schüler forschen zu Pater Middendorf, der jüdische Menschen vor Verfolgung und Tod bewahrt hat

Hartwig Kluge

Von Hartwig Kluge

Do, 29. Juli 2021 um 15:00 Uhr

Stegen

BZ-Plus Pater Middendorf stand zwischen 1938 bis 1946 an der Spitze des Klosters in Stegen. Er hat damals jüdische Menschen in Stegen vor Verfolgung und Tod bewahrt. Schüler erinnern heute an sein Wirken.

Was ist es für ein Glücksfall, wenn Schüler einen Geschichtslehrer haben, der sie für sein Fach begeistern kann und ihnen die Chance bietet, tief in die Lokalgeschichte einzutauchen: Auf Initiative von Claudius Heitz haben sich ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung