Steinfeld steht nicht mehr zur Wahl

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 28. Mai 2013

Waldshut-Tiengen

Einziges weibliches Mitglied des Aufsichtsrats der Sedus Stoll AG scheidet vorzeitig aus / Ein Abschied mit kritischen Anmerkungen.

WALDSHUT-TIENGEN (rog). Während in Politik und Wirtschaft über eine Frauenquote in Aufsichtsräten diskutiert wird, gibt es beim Büromöbelhersteller Sedus Stoll (Waldshut/Dogern) eine gegenläufige Entwicklung. Im Kontrollgremium der Aktiengesellschaft soll das einzige weibliche Mitglied vor Ablauf der regulären Amtszeit durch einen männlichen Nachfolger ersetzt werden.

Die Rechtsanwältin Annette Steinfeld aus Konstanz ist die einzige Frau unter den sechs Aufsichtsratsmitgliedern. Doch in der Hauptversammlung des Sedus Stoll AG am 17. Juni wird sie nicht mehr zur Wahl stehen. Für die Juristin soll nach Informationen dieser Zeitung der Waldshuter Alfried Ederhof nachrücken. Der 69-Jährige, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung