Stiftung plant erste Projekte

Martin Wunderle

Von Martin Wunderle

Fr, 07. Januar 2022

Löffingen

Auftakt ist im Postloch geplant / Stipendien an Schüler und Studenten sollen von 2023 an vergeben werden.

. Die Dr.-Fritz-Reimnitz- Stiftung mit Sitz in Unadingen hat ihre Arbeit aufgenommen. Ziel der 2019 gegründeten Stiftung mit einem Vermögen von 20 Millionen Euro ist die Förderung schulischer und beruflicher Bildung mit einem Schwerpunkt auf akademischer Ausbildung sowie Wissenschaft und Forschung, einschließlich Studentenhilfe.

Gefördert werden soll auch die Denkmalpflege, besonders der Erhalt des Ensembles Posthaus auf Unadinger Gemarkung ausgenommen der ehemaligen Gaststätte Posthaus, die sich in Privatbesitz befindet. Dazu kommt die Förderung von Landschaftspflege, Heimatpflege und Heimatkunde unter besonderer Berücksichtigung der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung