Interview

Tai Chi – "entspannter miteinander umgehen"

Julia Nikschick

Von Julia Nikschick

Mi, 04. Januar 2012 um 13:44 Uhr

Sonstige Sportarten

Seit 15 Jahren arbeitet Theresia Nock (53) als Physiotherapeutin, seit 30 Jahren macht sie Kampfsport. Im BZ-Interview erzählt sie von ihrer dritten Leidenschaft – dem Tai Chi.

BZ: Frau Nock, empfehlen Sie ihren Patienten Tai Chi weiter?

Nock: Ja. Wir leben in einer stressigen Zeit, ob durch Arbeitsverdichtung oder Arbeitslosigkeit produziert. Tai Chi ist Meditation in Bewegung, ein Zusammenspiel von Körper und konzentriertem Geist. Dadurch hilft es, Stress abzubauen und den Alltag gelassener zu bewältigen. ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ