"John Carter – Zwischen den Welten"

Taylor Kitsch als "John Carter": Trainieren bis zur Erschöpfung

Markus Tschiedert

Von Markus Tschiedert

Mi, 07. März 2012 um 08:27 Uhr

Kino

Taylor Kitsch hat mit der Hauptrolle in "John Carter – zwischen den Welten" die Chance zum Durchbruch in Hollywood. Ein Interview über Muskelaufbau, Eishockey und deutsche Wurzeln.

Für ihn könnte es die Rolle seines Lebens werden: Der Kanadier Taylor Kitsch (29) spielt John Carter – jenen Helden, den Tarzan-Erfinder Edgar Rice Burroughs 1917 erfand und der George Lucas ("Star Wars") und James Cameron ("Avatar") inspirierte. Kitsch war in Nebenrollen bei "Snakes on a Plane" und "Wolverine" dabei, doch als "John Carter – Zwischen den Welten" wird er in Hollywood in einer anderen Liga mitspielen. Markus Tschiedert traf den Jungstar zum Gespräch.
Ticket: Kitsch – Sie wissen natürlich, welche Assoziationen Ihr Name auslöst...
Taylor Kitsch: Ja, ist das nicht ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung