Ein federleichtes Spiel, virtuos, akzentuiert, präzise

Georg Voß

Von Georg Voß

Do, 02. November 2017

Teningen

Das chilenische Duo Mendieta-Orlandini mit einem beeindruckenden Auftritt in der evangelischen Kirche Köndringen .

TENINGEN-KÖNDRINGEN. Die Winzerkapelle Köndringen präsentierte am Samstagabend in der evangelischen Kirche in Köndringen einen musikalischen Hochkaräter. Gut 150 Besucher kamen, um das klassische Konzert des chilenischen Duos Mendieta-Orlandini anzuhören.
Hinter den Namen verbergen sich der Musikdirektor und Flötist Alfredo Manuel Mendieta Vigueras und der klassische Konzertgitarrist Luis Orlandini. 2002 übernahm der 1963 in Santiago de Chile geborene Alfredo Mendieta die musikalische Leitung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung