Bibel, Axt und Langsamer Walzer

Heinz W. Koch

Von Heinz W. Koch

Di, 12. Juli 2016

Theater

Nach der Zürcher Oper nun auch die Stuttgarter Staatsoper: Bellinis "Puritaner", inszeniert von Jossi Wieler und Sergio Morabito, dirigiert von Giuliano Carella.

"Ah! rendetemi la speme o lasciatemi morir" – "Gebt mir die Hoffnung wieder, oder lasst mich sterben", singt Elvira, bevor sie in den Wahn flüchtet. Die Stuttgarter Staatsoper kann für Vincenzo Bellinis "Puritaner" Ana Durlovski aufbieten. Sie prunkt aufs Neue mit ihren eminenten Mitteln: einem stets auf Aufhieb wiedererkennbaren marmornen Sopran, der das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung