"Katharina, bist du am Amt?"

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mi, 26. Juli 2017

Theater

Der Geist Wieland Wagners und Plácido Domingo als künftiger "Walküre"-Dirigent: Bayreuth am Vorabend des Festspielauftakts.

Verdi auf dem Grünen Hügel? Und Alban Berg? Das klingt auch 141 Jahre nach der Eröffnung des Bayreuther Festspielhauses nach Unmöglichkeit. Denn Richard Wagner hatte seinen Musentempel, der bis 1973 immerhin im Privatbesitz der Familie war, ausschließlich für sein Werk erbaut. Und so muss auch heute noch der Stiftungsrat, das wichtigste Gremium der Festspiele, dem Festspielleiter die Ausnahmegenehmigung erteilen, die sich über die gemeinsame testamentarische Verfügung des Sohnes, Siegfried, und seiner Frau, Winifred, von 1929 hinwegsetzt: Das Festspielhaus ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ