Auch Wettermachen will gelernt sein

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mo, 01. Juli 2013

Theater

Das Basler Theater Arlecchino bringt die "Glaini Häggs Dintegläggs" in die Arena im Park im Grünen in Münchenstein.

Donner, Blitz und Regenguss! Der große Hexenmeister ist höchst ungehalten, wenn er in seiner Hexenküche beim okkulten Treiben gestört wird. Es dampft aus dem Topf, in dem der Magier allerlei Zutaten zu einem geheimnisvollen Gebräu zusammenrührt: einen Löffel Grottenschleim, ein wenig Hasenblut, einen großen Schluck Hexenwein, Knoblauchschalen, ein paar Gramm Spinnenbeine. Und dann schnell mit dem Zauberwedel hin und her gewischt. Doch halt, Johanniskraut fehlt noch für die Rezeptur, mit der sich der Zampano zum größten Hexenmeister im Hexenland aufschwingen will, dem einzigen, der Wetter machen kann. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ