Erlös fließt afrikanischen Jugendlichen zu

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Fr, 28. Oktober 2016

Umkirch

Konfirmanden aus March und Umkirch backen Brot für Ghana.

MARCH/UMKIRCH. Fleißige junge Menschen brachten in Umkirch Leben in ein altes Gebäude: Konfirmanden aus der Gemeinde und dem benachbarten March waren unter Anleitung von Mühlenbäckermeister Gustav Danzeisen angerückt, um im Rahmen der Aktion "5000 Brote" der Hilfsorganisation Brot für die Welt zu backen und nebenbei allerlei rund um das uralte Grundnahrungsmittel zu erfahren.

Schon vor der Umkirch Mühle konnte man den Duft von frischem Hefeteig wahrnehmen. In der Mühle zeigte sich, woher dieser kam. Bereits um halb 11 hatte Gruppe eins der Nachwuchsbäcker die Hände tief ins Mehl getaucht, um aus Hefeteig, den bereits in den frühen Morgenstunden fleißige Helferinnen des Mühlenvereins hergestellt hatten, Pfundbrote zu formen. Damit auch jeder Laib ein Pfund wog und es auch mit der jeweils aufgebrachten Verzierung, die von Ernte-Dank-Motiven wie Ähren bis ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ