Verwaltungsausschuss

Ungewohnte Wortmeldungen von Thomas Seitz

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Do, 15. Juli 2021 um 13:45 Uhr

Offenburg

AfD-Bundestagsabgeordneter Thomas Seitz mischt sich in seiner Funktion als Kreisrat selten in Debatten ein: Das war am Dienstag anders.

Zwei Jahre lang hat sich Thomas Seitz, 2019 in den Kreistag gewählt, verbal weitgehend zurückgehalten. Eher selten, dass der AfD-Mann mit Wortmeldungen aufgefallen wäre. Das war in der Sitzung des Verwaltungsausschusses des Kreistags am Dienstag im Landratsamt in Offenburg anders. Zweimal nahm Seitz zur Finanzsituation des Ortenaukreises Stellung. Zweimal musste er sich erheblichen Widerspruch aus dem Plenum Gefallen lassen.
So forderte der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Lahr-Emmendingen, beim Blick auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung