Rast Reisen aus Hartheim wird 90

Unkompliziert um die Welt – Rast Busreisen bringt Menschen ans Ziel

Fr, 10. November 2017 um 11:47 Uhr

Anzeige Bequem in den Urlaub, ohne verspätete Züge, verlorenes Gepäck am Flughafen oder stundenlanges Auto fahren. Egal ob zum Striezelmarkt nach Dresden, einmal quer durch Kanada oder zum Musical ihrer Wahl – Rast Busreisen aus Hartheim fährt reiselustige Gäste fast überall hin.

Mit einer Buslinie zwischen Grißheim und Freiburg fing 1928 alles an. Mittlerweile führen die Enkel und Urenkel des Firmengründers Alfred Rast das Unternehmen und haben die einfache Buslinie in ein vielseitiges Familienunternehmen mit vielen Sparten ausgebaut. Neben dem Reisebüro und dem Nahverkehr sind ein- und mehrtägige Busreisen durch ganz Europa die besondere Spezialität des Unternehmens. Außer der modernen Busflotte für den Linien- und Reisebusverkehr, nennt die Familie Sedelmeier außerdem drei liebevoll restaurierte Oldtimerbusse für Kurzausflüge ihr Eigen.

Das große Busreisen-Angebot von Rast beinhaltet Kurz- und Tagesreisen zu Zielen in der Umgebung, Fahrten zu Musicalaufführungen, Städtereisen in Deutschland und Europa und vielfältige Rundreisen. Wer sich traut, kann mit Rast Reisen abenteuerliche Ausflüge durch die Wildnis Kanadas, nach Südamerika oder ins exotische Vietnam und Kambodscha unternehmen. Mit 90 Jahren Erfahrung ist dem Busunternehmen kein Reiseziel zu abenteuerlich oder zu weit entfernt.

Wer das Reisen liebt, aber keine Lust mehr auf unliebsame Überraschungen am anderen Ende der Welt hat, für den ist Rast Reisen der perfekte Reisebegleiter. Einfach in einen der komfortablen Busse steigen, die Landschaft gemütlich an sich vorbeiziehen lassen und am Ziel ausgeruht und abenteuerhungrig aussteigen.
  • Hier geht es zu Rast Reisen auf Facebook
  • Wer sich selbst live über die Reiseangebote informieren will, hat bei der Sinnesreisen Messe Gelegenheit dazu. Alle Einzelheiten dazu gibt es hier.