Vermisste Maria: "Aktenzeichen XY" sucht nach 13-jähriger Freiburgerin

Fudder-Redaktion & Simone Lutz

Von fudder-Redaktion & Simone Lutz

Mi, 05. Juni 2013 um 11:50 Uhr

Blaulicht (fudder) Blaulicht

Seit dem 4. Mai 2013 ist die 13 Jahre alte Maria aus Freiburg verschwunden. Mehr als 320 Hinweise sind bisher bei der Polizei eingegangen – doch von dem Mädchen fehlt jede Spur. Am heutigen Mittwoch wird der Fall in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY ungelöst" thematisiert:


In der ZDF-Sendung solle an diesem Mittwoch nach dem Mädchen und seinem 40 Jahre älteren Begleiter Bernhard Haase gefahndet, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag in Freiburg. Die Ermittler erhoffen sich dadurch neue Hinweise, denn eine heiße Spur ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung