Viel Lob für ein "unbehindertes Miteinander"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 15. November 2019

Offenburg

Kommunen, Unternehmen und Institutionen wurden für ihr Engagement gegenüber Menschen mit Handicap ausgezeichnet.

OFFENBURG (BZ). Eine Gesellschaft für alle: Das ist das erklärte Ziel von "unbehindert miteinander… einfach, barrierefrei", eines Projekts der Lebenshilfe Offenburg-Oberkirch. 2012 wurde die Plakette erstmals verliehen. In diesem Jahr erhielten 14 Betriebe, Einrichtungen und Kommunen für unternehmerische Verantwortung und Förderung von Menschen mit Behinderung sowie die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ