Vivaldi plus Tango

Dennis Roth

Von Dennis Roth

Mo, 03. August 2009

Klassik

Mit "Acht Jahreszeiten" eröffnete das Yang-Ensemble die Staufener Musikwoche

Antonio Vivaldi mag als Erster die Jahreszeiten in der Musik gültig, jedenfalls mit großem Erfolg ausformuliert haben – der Einzige, der sich von ihnen inspirieren ließ, blieb er natürlich nicht. Der bedeutende argentinische Komponist Astor Piazzolla etwa, berühmt für seinen Tango, komponierte knapp 250 Jahre später seine "Vier Jahreszeiten in der Hafenstadt". Eine zwar naheliegende, deshalb aber ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung