Volleyball

Die Affenbande verliert 1:3 im tiefsten Bayern

Toni Nachbar

Von Toni Nachbar

So, 29. November 2020 um 20:24 Uhr

Volleyball

BZ-Plus Die Zweitliga-Volleyballer von der FT 1844 Freiburg agieren beim Aufsteiger TSV Mühldorf zu fehlerhaft und gehen leer aus.

Die Affenbande muss nach zwei spektakulären Siegen in Folge einen Dämpfer hinnehmen: Die Zweitliga-Volleyballer von der FT 1844 Freiburg verloren am Sonntagnachmittag beim Aufsteiger TSV Mühldorf mit 1:3 (25:27, 25:20, 19:25, 18:25). Die Niederlage ist aus Freiburger Sicht ärgerlich, denn zwei Sätze lang sah das Team von Trainer Jakob Schönhagen überhaupt nicht wie ein Verlierer aus.
Dennoch vertrat Coach Schönhagen nach Spielende die Ansicht, die Ursache für die Niederlage sei im ersten Durchgang zu suchen. In der Sporthalle der Mühldorfer Mittelschule hatte seine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung