Runde Sache vor Rekordkulisse

Lukas Karrer

Von Lukas Karrer

Mo, 26. November 2018

Volleyball

BZ-Plus Die Volleyballer der FT 1844 Freiburg setzen sich dank eines 3:0-Erfolges gegen Fellbach im vorderen Tabellendrittel fest.

VOLLEYBALL. Zweite Bundesliga Männer: FT 1844 Freiburg – Rotes Rudel Fellbach 3:0 (25:15, 25:16, 29:27). Die Freiburger Burdahalle wird immer mehr zur Festung. Im vierten Heimspiel der Saison glückte vor 680 gerade im dritten Satz euphorisierten Zuschauern der dritte Sieg. Dabei sicherte sich die FT 1844 Freiburg den ersten Dreisatz-Erfolg in dieser Spielzeit und behauptete damit den vierten Tabellenplatz.

Bevor Giovanni Böwer nach Spielende Zeit hatte, Fragen der Presse Rede und Antwort zu stehen, musste der 2,05 Meter große Außenangreifer der FT 1844 eine schier endlose Zahl an Glückwünschen hinter sich bringen. Wo der 21-Jährige auftauchte, wurde er geherzt und beglückwünscht. Gerade in den ersten beiden Sätzen war Böwer mit ebenso harten wie platzierten Angriffsbällen kaum zu stoppen und hatte großen Anteil daran, dass es den Gästen zu keiner Zeit gelang, den erneut sehr variablen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ