Detektiv auf Zeit

In Waldkirch gibt es jetzt einen "Escape-Room"

Sylvia Timm

Von Sylvia Timm

So, 15. November 2015 um 10:29 Uhr

Waldkirch

Endlich mal Sherlock Holmes spielen und einen Hackerangriff stoppen: Im Magic Entertainmentcenter an der Mauermattenstraße in Waldkirch hat man sich etwas Besonderes einfallen lassen.

"Ein Team – ein Raum – ein Ziel": Unter diesem Motto schickt Meinolf Morczinietz neuerdings einen Teil seiner Besucher des Magic Entertainmentcenters in Waldkirch wieder raus aus dem Center und quer durchs Parkhaus auf die andere Straßenseite. Dort werden sie im "Escape Room" all ihre Detektivfähigkeiten verbünden müssen, um einem jungen Computerhacker ins Handwerk zu pfuschen.

Das Spiel wurde zusammen mit einem Psychologen entwickelt
Als erstes trifft das Team – drei bis sieben Personen können gleichzeitig mitspielen – auf einen Operator, der sie mit Sprechfunkgeräten ausrüstet sowie mit einer mehr oder weniger kurzen Spielanleitung: Für Anfänger gibt es fünf Bögen, für Profis eine einzige Seite – letzteres "reicht für Leute, die schon mehrfach in Escape Rooms waren, denn die Prinzipien sind ähnlich", sagt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ