Konzertkritik

Was ging bei... Gisbert zu Knyphausen?

Stefan Mertlik

Von Stefan Mertlik

Mo, 05. August 2019 um 12:19 Uhr

ZMF-Blog (fudder)

Last but not least: Gisbert zu Knyphausen beendete am Sonntagabend im Spiegelzelt das ZMF. Alle Anwesenden verhielten sich friedlich – nur nicht Gisbert. Kam die melancholische Stimmung von der Hiobsbotschaft, die zuvor verkündet wurde?

"Das Spiegelzelt ist so schön", freut sich Singer-Songwriter Gisbert zu Knyphausen über seinen Konzertabend auf dem diesjährigen Zelt-Musik-Festival. Zusammen mit seiner Band beendet er eine Veranstaltung, von der es kurz zuvor hieß, dass es finanziell nicht gut laufe, die Zukunft sogar ungewiss sei. Ob es an dieser Hiobsbotschaft oder an der Musik liegt – das Publikum geht in den schwermütigen Songs auf.
Fotos: Gisbert zu Knyphausen beim ZMF
Die Stage
Spektakulär sieht zwar anders aus, doch das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ