Konzertkritik

Was ging bei... Gisbert zu Knyphausen?

Stefan Mertlik

Von Stefan Mertlik

Mo, 05. August 2019 um 12:19 Uhr

ZMF-Blog (fudder)

Last but not least: Gisbert zu Knyphausen beendete am Sonntagabend im Spiegelzelt das ZMF. Alle Anwesenden verhielten sich friedlich – nur nicht Gisbert. Kam die melancholische Stimmung von der Hiobsbotschaft, die zuvor verkündet wurde?

"Das Spiegelzelt ist so schön", freut sich Singer-Songwriter Gisbert zu Knyphausen über seinen Konzertabend auf dem diesjährigen Zelt-Musik-Festival. Zusammen mit seiner Band beendet er eine Veranstaltung, von der es kurz zuvor hieß, dass es finanziell nicht gut laufe, die Zukunft sogar ungewiss sei. Ob es an dieser Hiobsbotschaft oder an der Musik liegt – das Publikum geht in den schwermütigen Songs auf.
Fotos: Gisbert zu Knyphausen beim ZMF
Die Stage
Spektakulär sieht zwar anders aus, doch das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung