Was wehtut, soll auch guttun

Winfried Dietsche

Von Winfried Dietsche

Do, 24. Mai 2018

FC Basel

FC Basel räumt nach erster titelloser Saison seit acht Jahren Fehler ein und will "Jetzt-erst-recht-Stimmung" entfachen.

FUSSBALL. Vielleicht hat die titellose Saison 2017/18 dem FC Basel ja nicht nur weh-, sondern auch gutgetan. Denn: Vielleicht, sagt Sportchef Marco Streller, schärfe das Ende der Meisterserie nach acht Jahren ja das Bewusstsein dafür, dass das stete Einsammeln von Trophäen "nicht selbstverständlich" sei. "Wir haben unser Lehrjahr gehabt", räumt der Exstürmer in seiner ersten Bilanz als Funktionär ein. Nun gelte es, "die Fehler nicht zu wiederholen" und mit einer "Jetzt-erst-recht-Stimmung" das Schweizer Championat wieder für sich zu entscheiden.

Fischers Erbe der Rekorde
Am Ende der vergangenen Saison hatte Trainer Urs Fischer gehen müssen und als Erbe nicht nur den Doublegewinn hinterlassen, sondern auch eine Mannschaft der Rekorde. Eine Saison mit 86 Punkten und 92 Toren (bei zwei Niederlagen) – das hatte bis dahin noch kein Super-Ligist geschafft. Der Erfolgsfußball, für den der Zürcher in Basel stand, erschien manchen aber als nicht spektakulär genug. Der neue FCB deutete phasenweise an, was Fischers Nachfolger Raphael Wicky sich unter schnellem, direktem (Umschalt-) Spiel vorstellt. Die nackten Zahlen nach einem Jahr indes: 69 Punkte, 72 Tore (bei sieben Pleiten), Vizemeister. Meister Young Boys Bern brachte es dank einer konstant guten Performance auf je 84.
Ein Umbruch mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung