Tierrettung

Feuerwehr rettet Igel aus Abflussrohr in Wehr

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 12. Juli 2019 um 17:39 Uhr

Wehr

Ein Herz für Igel bewies die Feuerwehr Wehr. Sie hatte einen Igel aus einem Abflussrohr befreit. Das Tier steckte fest und nur noch sein stacheliges Hinterteil war zu sehen.

Die Feuerwehr Wehr musste am Freitagnachmittag gegen 16.20 Uhr ausrücken, um einen Igel an der Basler Straße in Wehr aus einer misslichen Lage zu retten.

Der Igel war in einem Abflussrohr steckengeblieben, nur noch sein stacheliges Hinterteil war zu sehen. "Wir haben das Rohr ausgegraben, ausgebaut und dann den Igel vorsichtig rausgeschüttelt. Er war nicht verletzt und wir konnten ihn wieder in die Freiheit entlassen", erklärt Thorsten Griener von der Feuerwehr Wehr auf Anfrage der BZ. Neun Mann waren zu der Tierrettung ausgerückt.