Wenn Alemannisch auf Erzgebirgisch trifft

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 09. April 2014

Weil am Rhein

26. Internationale Mund-Art Literatur-Werkstatt bringt Dialekte aus unterschiedlichen Regionen zusammen / Auftakt im Stapflehus.

WEIL AM RHEIN (BZ). Nach dem großen Jubiläum im vergangenen Jahr findet die 26. Internationale Mund-Art Literatur-Werkstatt vom 11. bis 13.April wieder im gewohnten Rahmen statt. Erste öffentliche Lesung ist schon traditionell auf Einladung des städtischen Kulturamtes Weil am Rhein am Freitag, 11. April, um 20 Uhr im Stapflehus in Altweil. Dabei wird den von Manfred Markus Jung eingeladenen Mundart-Autoren aus unterschiedlichen Regionen im deutschsprachigen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ