Weil kassiert zu viele leichte Tore

Werner Hornig

Von Werner Hornig

Mo, 26. Januar 2009

Südbadenliga

Bittere Heimniederlage für ESV-Handballer in der Südbadenliga.

HANDBALL. Der ESV Weil schlittert in der Handball-Südbadenliga immer weiter Richtung Abstieg. Auch das wichtige Heimspiel gegen den TV Oberkirch verloren die Schützlinge von Trainer Borko Jovicic. Am Ende feierten die Gäste einen weitgehend ungefährdeten 36:32 (18:16)-Auswärtssieg.

Schon bei der Vorstellung beider Mannschaften wurden das Kräfteverhältnis deutlich: Die Oberkircher liefen mit 14 Spielern aufs Parkett, die Weiler konnte gerade mal zehn Spieler aufbieten. Dabei stand in Marc Müller nur ein Torhüter zur Verfügung. Thomas Bühn, der zweite Vertreter ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ