Werkzeuge, Schmuck und Bestattungsriten

Annette Mahro

Von Annette Mahro

So, 05. November 2017

Lörrach

Der Sonntag Das Colmarer Unterlinden-Museum zeigt in seiner neuen Sonderausstellung römische Ausgrabungen.

Römische Ausgrabungen aus dem Elsass zeigt das Colmarer Unterlinden-Museum in seiner neuen Sonderausstellung "Romains des villes, Romains de Champs?". Umstände des täglichen Lebens, Werkzeuge, Schmuckstücke und Bestattungsriten sind dabei Thema.

Im Jahr 50 vor Christus war ganz Gallien von den Römern besetzt – Welche historische Grunderkenntnis hätte sich tiefer ins Gedächtnis gegraben als diese? Die kaum weniger bekannte Ausnahme lag irgendwo in der heutigen Bretagne.
Das Elsass war dagegen, bevor die Hunnen kamen, die 451 ihrerseits von den Germanen wieder vertrieben wurden, wie die ganze heutige trinationale ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung