Wie der Gesang von Engeln

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 05. Oktober 2021

Grenzach-Wyhlen

Sängerin Sylvia Nopper beschenkt sich und die Zuhörer in St. Michael mit einem Konzert mit vielsprachigen Liedern.

. Die Sängerin Sylvia Nopper hat sich und ihrem Publikum in der Kirche St. Michael in Grenzach das schönste Geburtstagsgeschenk gemacht: ein Konzert mit Lieblingsstücken aus ihrem reichen Repertoire. Unter dem Titel "Engelsjubili" erklangen vielsprachige Lieder von der Renaissance bis zur Gegenwart, in denen es um Liebe, Abend und Nacht und Himmel und Erde ging.

Um sich geschart hatte die Sopranistin und Gesangspädagogin aus Grenzach-Wyhlen, die vergangener Woche ihren 60. Geburtstag feierte, zwölf derzeitige und ehemalige Gesangsschülerinnen und Studierende aus ihrem Unterricht an der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung